Demo und Auseinandersetzungen gegen Berliner Polizei Kongreß

Free Mumia Bündnis Berlin – 17.2.13

zuhören

Text vom Free Mumia Bündnis Berlin:
Am 16. Februar 2013 demonstrierten ca. 1000 Menschen ohne Anmeldung gegen den 16. Berliner Polizei Kongreß, der in der kommenden Woche stattfinden und sich im Schwerpunkt mit der Internet Überwachung beschäftigen wird. Die Demo wurde bereits nach wenigen hundert Metern von der Berliner Polizei angegriffen und gewaltsam aufgelöst. Darauf hin kam es zu zahlreichen Widerstandsaktionen in Kreuzberg und Friedrichshain. Wir waren mit dem Mikrofon unterwegs und haben einige O-Töne kommentiert.





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: