Grundrechte für Tiere? – Auf dem Weg zu einer animalischen Ethik

radioWissen

hier nachhören

Text von radioWissen:
„Die Würde des Menschen ist unantastbar“, heißt es im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Ist der Mensch das einzige Lebewesen, das für sich in Anspruch nehmen darf, über bestimmte unveräußerliche Rechte zu verfügen?





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: