Georg Kreisler – Ein Spitzbube mit Verschwörerlächeln

RadioWissen – Bayern 2 – 18.9.12

Link

Text von RadioWissen:
Georg Kreisler, 1922 in Wien geboren, emigrierte 1938 in die USA. Er diente als Soldat in der US-Army und arbeitete später als Sänger in New York. Nach seiner Rückkehr nach Wien im Jahr 1955 wurde er als Schriftsteller, Komponist und Interpret seiner 600 geistreichen Lieder bekannt.





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: